MENSCHEN – das unergründlichste und mich zugleich am tiefsten berührende Thema ist zu meinem Motiv geworden – dem PORTRAIT.
 Das Gesicht in seiner Einzigartigkeit und in der unendlichen Vielfalt seiner Ausdrucksmöglichkeiten inspiriert mich am stärksten in meinem künstlerischen Schaffen.

Das AQUARELL gibt mir die Freiheit, diesen Reichtum mit meiner Wahrnehmung und durch meine Empfindungen auszudrücken.
 Es ermöglicht mir nicht nur die gewünschte Durchlässigkeit und Helligkeit, sondern auch die sichtbare Vielschichtigkeit, sowie einen intensiven Farbausdruck, verbunden mit spürbarer Lebendigkeit umzusetzen. Dabei geht es um die wichtige Beziehung von rund, harmonisch, weich und liebevoll – nicht im Gegensatz, sondern im Miteinander – zu Ecken, Kanten, starker Bewegung und Mut. Unter diesem belebenden Kontrast entstehen meine Aquarell-Portraits.